Angebote für die Passionszeit und Ostern


Gottesdienste von Gründonnerstag bis Ostermontag


Ostern 4U – Angebote für dich


Hernhuter Losungen

So spricht der HERR, dein Erlöser, der dich von Mutterleibe bereitet hat: Ich bin der HERR, der alles schafft, der den Himmel ausbreitet allein und die Erde fest macht ohne Gehilfen.

Jesaja 44,24

Wir haben nur einen Gott, den Vater, von dem alle Dinge sind und wir zu ihm, und einen Herrn, Jesus Christus, durch den alle Dinge sind und wir durch ihn.

1. Korinther 8,6

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Lockdown? Zuhause? Langeweile?
– Das muss nicht sein:

Ideen (nicht nur) für Kinder und Jugendliche
Evangelisches Jugendwerk Württemberg

Nächste Veranstaltungen

Sommerabendmusik - Musik & Texte
A-Cappella-Songs
Friedemann Hennings
Pappenheim: Stadtkirche Pappenheim, Graf-Carl-Str. 7
Evang.-Luth. Pfarramt Pappenheim
Gottesdienst -auch als Live-Stream auf YouTube Prädikant Dr. Gerd-Otto Eckstein
Eichstätt: Erlöserkirche Eichstätt
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eichstätt
Songs an einem Sommerabend Friedemann Hennings
Pappenheim: Weidenkirche Pappenheim
Evang.-Luth. Pfarramt Pappenheim
Sommerabendmusik - Musik & Texte
Klassisches für Klavier und Flöte
Friedemann Hennings
Pappenheim: Stadtkirche Pappenheim, Graf-Carl-Str. 7
Evang.-Luth. Pfarramt Pappenheim
Sommerabendmusik - Musik & Texte
Gitarrenmusik aus Spanien
Friedemann Hennings
Pappenheim: Stadtkirche Pappenheim, Graf-Carl-Str. 7
Evang.-Luth. Pfarramt Pappenheim
Sommerabendmusik - Musik & Texte
Triosonaten für Querflöte, Violine und Klavier

Pappenheim: Stadtkirche Pappenheim, Graf-Carl-Str. 7
Evang.-Luth. Pfarramt Pappenheim
Freiluftgottesdienst im Garten von Maria Ward gleichzeitig Kindergottesdienst Pfarrerin Edina Hilmes
Eichstätt: Garten von Maria Ward
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eichstätt

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

01.08.2021 9. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. (Lk 12,48)
Epistel: Phil 3,(4b–6)7–14
Evangelium: Mt 13,44–46
Predigttext: Mt 7,24–27


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

03.10.2021 Erntedank

Zum Kalender